Prävention mit Mikronährstoffen und Aminosäuren...
...in Abhängigkeit der einzelnen Lebensphasen.
Zielsetzung
Frau Dr. Elke M., Bornheim: ''wenn meine Patienten wüssten, wie Aminosäuren und Mikronährstoffe den Organismus steuern, würden manche Krankheitsverläufe anders aussehe''.

Die einzelnen geschlechtsspezifischen Lebensphasen stellen für unseren Organismus teilweise eine Herausforderung dar. Sei es die frühe Einnahme der Pille, der Stress im Karriereverlauf, die Medikamenteneinnahme oder der altersbedingte Verschleiß. Wir sind jedoch nicht nur "Passagier" in diesem Zusammenspiel, sondern auch "Lenker".
Gezielte Prävention sorgt für einen gestärkten Organismus und Lebensqualität.
Seminarinhalte
Belastungen in den einzelnen Lebensphasen
Gezielte Prävention durch Aminosäuren und Mikronährstoffe
Basiswissen zu Aminosäuren und Mikronährstoffen
Medikamente und Mikronährstoffe
Referent/in
Thomas Draht, med. Mikronährstoffberater bzw. Anja Koch, med. Mikronährstoffberaterin
Zielgruppe
Apotheker/innen und pharmazeutisches Personal
Seminargebühr
kostenlos
Mit kleinem Catering vorab.
Mit freundlicher Unterstützung von Kyberg Vital GmbH
Termine
Mi: 23.01.2019,  von 19:30 bis 21:30  Kassel
Di: 19.02.2019,  von 19:00 bis 21:00  Nürnberg
Mi: 27.03.2019,  von 19:30 bis 21:30  Weiterstadt
Do: 09.05.2019,  von 19:30 bis 21:30  Duisburg
Di: 21.05.2019,  von 19:30 bis 21:30  Hamburg
Do: 23.05.2019,  von 19:00 bis 21:00  Petersberg (bei Halle)
Do: 06.06.2019,  von 19:30 bis 21:30  Unna
Do: 04.07.2019,  von 19:30 bis 21:30  Troisdorf
Di: 24.09.2019,  von 19:30 bis 21:30  Porta Westfalica
Mi: 25.09.2019,  von 19:00 bis 21:00  Dresden
Mi: 13.11.2019,  von 19:30 bis 21:30  Delmenhorst
Do: 21.11.2019,  von 19:00 bis 21:00  Rostock/Laage
Di: 26.11.2019,  von 19:30 bis 21:30  Stuttgart
Mi: 27.11.2019,  von 19:00 bis 21:00  Meerane
0 0
0