DGS-NetzwerkApotheke SCHMERZ - Modul 1
Machen Sie die Schmerzfreiheit zu Ihrem Auftrag
Zielsetzung
Die Apotheke ist für viele Schmerzpatienten eine erste und wichtige Anlaufstelle um sich beraten zu lassen, zum Beispiel über rezeptierte und rezeptfreie Arzneimittel sowie über alternative Behandlungsformen. Mit dem Ziel, Apothekenmitarbeiter/innen in Ihrer Rolle zu unterstützen und sie in das interdisziplinäre Versorgungsnetz besser einzubinden, hat die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS)
e. V. die Fortbildungs- und Zertifizierungsinitiative NetzwerkApotheke SCHMERZ (NAS) ins Leben gerufen.
In zwei aufbauenden Webinar-Modulen werden Kenntnisse zur Schmerzmedizin vermittelt und erweitert.
Seminarinhalte
Grundlagen Schmerz
Diffenzialdiagnostik
Ziele der medikamentösen Schmerztherapie
Schmerztherapie WHO-Stufe I
Referent/in
Referenten der Deutschen Gesellschaft für Schmerzmedizin e. V. (DGS)
Zielgruppe
Apotheker/innen und pharmazeutisches Personal
Seminargebühr
101,15 € inkl. 19% MwSt. (85 € netto)
pro Teilnehmer und Modul Für Zertifizierung und Siegel sind Teilnahmen zweier Mitarbeiter einer Apotheke an beiden Modulen notwendig.
Mit freundlicher Unterstützung von DGS mbH ? Deutsche Gesellschaft für schmerz- und palliativmedizinische Fortbildung mbH
Termine
Di: 10.03.2020,  von 19:30 bis 21:30  Live-eLearning
Mi: 14.10.2020,  von 19:30 bis 21:30  Live-eLearning
0 0
0