Datenschutz in der Apotheke für Fortgeschrittene - kompakt
Aufbauseminar mit aktuellen Neuerungen im Datenschutz
Zielsetzung
Datenschutz ist ein wichtiger Bestandteil des Qualitätsmanagements und der täglichen Arbeit. Da sich im Datenschutz immer wieder Veränderungen und neue Urteile ergeben, ist es wichtig, sich auf dem Laufenden zu halten. Aufbauend auf unserem Seminar "Datenschutz in der Apotheke" bietet Ihnen dieser Kurs die Gelegenheit, sich über Neuerungen und aktuelle Entwicklungen im Datenschutz zu informieren. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen auf, wie Sie das gesetzlich geforderte Verfahrensverzeichnis erstellen können und was bei der Auftragsdatenverarbeitung zu beachten ist.

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen vertiefte Kenntnisse aus dem Bereich des Datenschutzes. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie wichtige gesetzliche Vorgaben (Verfahrensverzeichnis, Auftragsdatenverarbeitung) umsetzen können.
Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat, das als Nachweis für das Qualitätsmanagement und den Datenschutz genutzt werden kann.
Seminarinhalte
Aktuelles zum Thema Datenschutz
Europäische Datenschutz-Grundverordnung
Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes
Datenschutz-Check der eigenen Apotheke
Schulung von Mitarbeitern
Auftragsdatenverarbeitung
Internes und externes Verfahrensverzeichnis
Fallbeispiele aus der Praxis
Fallbeispiele und Diskussion
Gruppenarbeit, praktische Übungen
Referent/in
Dipl.-Betriebsw. Andreas Schaupp, ISO-Auditor, Experte und Berater für Datenschutz
Zielgruppe
Apotheker/innen und pharmazeutisches Personal
Seminargebühr
101,15 € inkl. 19% MwSt. (85 € netto)
Termine
Do: 07.05.2020,  von 19:30 bis 21:30  Live-eLearning
0 0
0