Warzen und deren Behandlung
Kompetente Beratung in Ihrer Apotheke
Zielsetzung
Warzen sind zwar weitverbreitet, aber zum Glück oft nur ein kosmetisches Problem. Etwa 50% der Menschen haben im Laufe ihres Lebens eine Warze. Es gibt verschiedene Arten, die meist durch das HP-Virus verursacht werden. Warzen, wie z.B. gewöhnliche Warzen, Fußwarzen (Dornwarzen) und neuerdings auch Stielwarzen, können mit Produkten aus der Apotheke einfach zu Hause entfernt werden.

Das Seminar vermittelt wichtige Grundlagen zum Thema Warzen und zeigt verschiedene Formen der Behandlung auf. Sie erfahren, wie Sie Ihre Kunden kompetent beraten können, und lernen die schmerzarme Behandlung von Warzen und Stielwarzen für zu Hause kennen.
Seminarinhalte
Warzen und ihre Verbreitung
Warzenarten und wie Sie sie erkennen
Ursachen und Risikofaktoren
Bedeutung für Sie in der Apotheke
Produkte zur Warzenentfernung aus Ihrer Apotheke
Moderne Behandlung: Kryotherapie für zu Hause
Demonstration relevanter Produkte
Tipps für Ihre Beratung und Empfehlung in der Apotheke
Referent/in
Dr. Günter Hagenhoff/ Monika Hagenhoff
Zielgruppe
Apotheker/innen und pharmazeutisches Personal
Seminargebühr
kostenlos
Mit kleinem Catering vorab.
Mit freundlicher Unterstützung von HENNIG ARZNEIMITTEL GmbH & Co. KG
Termine
Do: 21.02.2019,  von 19:30 bis 21:30  Weiterstadt
Do: 07.03.2019,  von 19:00 bis 21:00  Schwerin
Do: 14.03.2019,  von 19:00 bis 21:00  Petersberg (bei Halle)
Di: 19.03.2019,  von 19:30 bis 21:30  Stuttgart
Do: 21.03.2019,  von 19:30 bis 21:30  Delmenhorst
Mi: 03.04.2019,  von 19:00 bis 21:00  Meerane
Do: 11.04.2019,  von 19:30 bis 21:30  Unna
Di: 14.05.2019,  von 19:30 bis 21:30  Troisdorf
Di: 28.05.2019,  von 19:30 bis 21:30  Landshut
Di: 04.06.2019,  von 19:30 bis 21:30  Kaiserslautern
0 0
0